Die Balagne

Die Balagne

Dauer der Fahrt mit dem Auto: 5 Stunden

Entfernung: 151 km

Erreichbarkeit des Straßennetzes: Jedes Fahrzeug

Tourismusbüros:
Calvi +33(0)4 95 65 16 67

Tourismusverband:
Île-Rousse +33(0)4 95 35 40 34

Tourismusverband:
Macinaggio +33(0)4 95 35 40 34

balagne1

Das sanfte und majestätische Balagne-Tal, das eine der schönsten Buchten des Mittelmeers beherrscht, würde gerne Dichter inspirieren. Die mit Olivenbäumen bedeckten Hügel, die mit Zitronen-, Orangen- und Feigenbäumen verziert sind, symbolisieren seit langem den "Garten Korsikas" und zeugen vom milden Klima. Die Balagne ist bekannt für ihre beiden Vorzeigestädte Calvi und Île-Rousse und beherbergt auch prächtige Dörfer, die von Obst- und Weinbergen umgeben sind, die sich zusammengeschlossen haben, um ihr Erbe zu präsentieren und ihre Tradition zu fördern. So entstand "die Straße der Handwerker der Balagne": Touristische Tour durch die schönsten Dörfer, um die traditionellen Handwerke wie Messerschmied, Imker, Olivenzüchter, Keramiker, etc. zu entdecken....

Balagne

Nach 1h30 angenehmer Fahrt (neue Achse besonders gerade und breit für Korsika!) vom Campingplatz an der N193, dann N197 von Ponte Leccia aus, erreichen Sie Île-Rousse. Dort durchqueren Sie die Stadt in Richtung des kleinen Handelshafens, um die emblematische Insel der Stadt zu erreichen. Diese Insel ist nicht wirklich eine Insel, da sie mit der Stadt durch einen Steg verbunden ist, der den Hafen schützt. Es besteht aus roten Ockerfelsen, die mit Zellen beschnitzt sind. Dieses kleine und sehr mineralische Universum ist Gegenstand eines Spaziergangs, um den alten genuesischen Turm und den Leuchtturm zu entdecken. Im Zentrum der Stadt ist La Paoli, im Schatten von Platanen und von Cafés gesäumt, der lebendigste Ort.

balagne2

Zwei Kilometer von der Ausfahrt Île-Rousse entfernt, fahren Sie links auf die D151, die Sie über die malerischsten Dörfer der Region nach Calvi führt: Aregno, von dort aus können Sie über die D413 einen Abstecher nach San Antonio machen, denn dieses Dorf bietet einen bemerkenswerten Panoramablick auf das Regino-Tal, die hügelige Landschaft von Belgodère bis Lumio, die hohen Berge, das Algajola-Becken und das Meer. Sein harmonisches Labyrinth aus engen Gassen beherbergt die Wiedergeburt der korsischen Handwerkskunst.

Dann geht es hinunter nach Cateri, Cassano, Zilla, das für sein Quellwasser bekannt ist, und schließlich nach Calenzana.
Calvi, die Hauptstadt der Balgne, ist eine genuesische Stadt, die stolz auf ihre helle Bucht in bergiger Umgebung liegt. Es ist eines der schönsten Meeresgebiete Korsikas. Die auf dem Vorgebirge gelegene Zitadelle, die sich zwischen dem Golf von Calvi und dem Golf von Révellata erstreckt, errichtet die ockerfarbenen Mauern ihrer mächtigen Bastion über der Unterstadt und dem Hafen, wo es angenehm ist zu schlendern.

balagne3
balagne4

Kapelle Notre-dame de la Serra
Diese Kapelle wurde zwischen 1850 und 1860 auf den Ruinen eines Heiligtums aus dem 15. Jahrhundert errichtet, das während der Belagerung Calvis durch die Engländer 1794 zerstört wurde. Nehmen Sie die D81 Richtung Galéria. Nach 4 km auf der linken Seite führt Sie eine kleine Straße zur Kapelle. Von der Spitze seiner Einfriedung bietet sich ein herrlicher Blick auf die Zitadelle von Calvi, die Mittelmeerküste und die umliegenden Berge.

Die korsischen Olivenbäume, die vor allem durch den Frost von 1956 zerstört wurden, sind manchmal Jahrhunderte alt. Oliu di Corsica, das korsische Olivenöl AOC wird nur mit alten Sorten hergestellt. Die Früchte, die bei fortgeschrittener Reife geerntet werden und so den größten Teil ihrer Bitterkeit beseitigen, verleihen diesem Öl eine große Süße. Korsische Öle bieten die gleiche Vielfalt wie die önologische Wissenschaft.

balagne5

Camping San Damiano
D107 - 1075, Route de la Marana
20620 Biguglia
+33 (0)4 95 33 68 02
Kontaktieren Sie Uns!
Jobs

Folgen Sie uns:

Hier finden Sie unsere AGB's
Sitemap

Der Campingplatz ist behindertengerecht gestaltet . Offizielle Website - Alle Rechte vorbehalten - Camping San Damiano © 2019 - Entworfen & produziert von ROYER Duane